-A A +A

Beratung von Unternehmen/Arbeitgebern

Ich unterstütze Arbeitgeber bei ...

  • der Entwicklung und Umsetzung von Vorruhestandsprogrammen, Altersteilzeitvereinbarungen, Arbeitszeitreduzierung, Abfindungsangeboten
  • der sozialversicherungsrechtlichen Beratung ihrer Mitarbeiter im Rahmen der o.g. Modelle, z.B. zu:
    • Auswirkungen auf die gesetzliche und betriebliche Rente (u.a. Erhalt des Erwerbsminderungsschutzes, Optimierung vorhandener Rentenanwartschaften)
    • Ansprüchen aus der Arbeitslosenversicherung, wie Höhe und Dauer des Arbeitslosengeldanspruchs, Sperr- und Ruhenszeiten, Antragsmodalitäten
    • Konsequenzen für die gesetzliche und private Kranken- und Pflegeversicherung

Wenn Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeitern ...

  • Vorruhestand anbieten,
  • ein Abfindungsangebot unterbreiten,
  • einen Altersteilzeitarbeitsvertrag oder
  • eine Stundenreduzierung vorschlagen,

... dann errechne ich für Sie und die Mitarbeiter die Konsequenzen aus einer solchen Regelung und stelle die Auswirkungen in sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht
verständlich und nachvollziehbar dar, um eine konkrete und realistische Entscheidungsbasis zu erhalten.

Im Einzelfall kann auch eine Begleitung Ihres Mitarbeiters im Übergangsprozess vereinbart werden.

Sie erreichen mich unter Tel. 0 61 66 / 93 38 89 oder senden Sie mir Ihr Anliegen per E-Mail.

Weiter zu meinen Beratungsangeboten für Privatpersonen ...